4. Schwelmer Bierbörse

26. - 28. April 2019, Schwelm Neumarkt, Innenstadt

Nach zweijähriger Pause feiert die Schwelmer Bierbörse mit der vierten Auflage ihr Comeback.

Schwelm ist die südwestlichste „Pforte Westfalens“ und Kreisstadt des Ennepe-Ruhr-Kreises, in dem ca. 330.000 Menschen leben. Die Veranstaltungsfläche, der Neumarkt, ist umgeben von einem alten Baumbestand, sodass dem Platz ein besonderes Flair verliehen wird. Der Neumarkt befindet sich im Stadtzentrum mit Anbindung an die Fußgängerzone Schwelms.

Die Besonderheit der 4. Schwelmer Bierbörse - das Bierdorf ist die riesige Auswahl von Bieren aus aller Welt. An Rund 27 Bier- und Imbissgeschäften können die Besucher heimische und außergewöhnliche Spezialitäten probieren. Nahezu 350 Sorten Bier werden zum Ausschank gebracht. Alle Biere werden nur in original Gläsern präsentiert, sodass auch Sammler auf ihre Kosten kommen.

Musik und Unterhaltung werden das Rahmenprogramm der Bierbörse täglich bis Veranstaltungsschluss abrunden und die Besucher zum Verweilen in den Biergärten einladen.

Der Eintritt zur gesamten Fläche ist kostenfrei!

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Neumarkt, Innenstadt
58332 Schwelm

Öffnungszeiten
Freitag:    15.00 - 24.00 Uhr
Samstag: 15.00 - 24.00 Uhr
Sonntag: 12.00 - 20.00 Uhr


Größere Kartenansicht

Programm 2019

  • Freitag, 26.04.2019, 17.00 Uhr

    Eröffnung der 4. Schwelmer Bierbörse

    mit Fassanstich

Änderungen vorbehalten

Fotogalerie

Örtlicher Veranstalter

Agentur EMG
Inh.: Andreas Born
In Gerderhahn 77
41812 Erkelenz

Ansprechpartnerin: Tamara Theißen

Tel.: +492431 9733500

Mobil.: +49 173 7321737

E-Mail: tamara@agentur-emg.de